Alter Bekannter

Für alle anderen Themen... über die die Carrera Fangemeinde sonst noch diskutiert...

Alter Bekannter

Beitragvon Henry » Di 1. Aug 2017, 11:26

Kurt Hesse geht wieder seinem vermutlich liebsten Hobby nach:

http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... 26664.html
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 3949
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Alter Bekannter

Beitragvon Henry » Di 1. Aug 2017, 11:27

"„Das ist nicht mehr lustig“, sagt er. Ein Auto-Hersteller verdiene mit Lizenzen an Kinderspielzeug in China inzwischen mehr als mit seinen eigenen Autos.

:lol: :lol:
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 3949
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Alter Bekannter

Beitragvon Tempest » Mi 2. Aug 2017, 20:23

Tempest
 
Beiträge: 70
Registriert: Do 19. Feb 2009, 22:05

Re: Alter Bekannter

Beitragvon Henry » Do 3. Aug 2017, 09:56

Dann sind die Tage von Ferrari wohl gezählt, wenn sie mit derartigen Lizenzen bisher mehr verdient haben, als mit ihren Autos! :lol:
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 3949
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Alter Bekannter

Beitragvon Henry » Do 3. Aug 2017, 10:03

https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/1158448/DE

https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/register/3020130702123/DE

Nun ja :lol: :lol: : Klasse(n) Nizza 07:
Elektrische Bohnergeräte; elektrische Bohnermaschinen; elektrische Bohnerapparate; elektrische Bohrmaschinen; Brotschneidemaschinen; Bügelmaschinen; Dynamos für Fahrräder; Gemüse-Raspelmaschinen; nicht handbetriebene Handwerkzeuge; Hochdruckreiniger; nicht handbetriebene Kaffeemühlen; Kettensägen; Klebepistolen; elektrische Küchenmaschinen; Staubsaugerschläuche; Staubsaugerzubehör zum Versprühen von Duftstoffen und Desinfektionsmitteln; Waschapparate; Wäschewaschmaschinen; Waschmaschinen; Waschanlagen für Fahrzeuge; Müll-Zerkleinerer; elektrische Zerkleinerungsgeräte für den Haushalt; Zentrifugen
Klasse(n) Nizza 08:
Nicht elektrische Handwerkzeuge aus Eisen; elektrische und nicht elektrische Epiliergeräte; Messerschmiedewaren; Essbesteck; Etuis für Rasierapparate; Farbenspatel; Hämmer; Feilen; nicht elektrische handbetätigte Frisiergeräte; kleine Gartenmesser; Gartenscheren; handbetätigte Gartenwerkzeuge; Gemüsehobel; handbetätigte Handwerkzeuge; Haarbrenneisen; elektrische und nicht elektrische Haarentfernungsgeräte; elektrische und nicht elektrische Haarschneidemaschinen; Hacken; Hackmesser; Handbohrer; Handpumpen; Handsägen; Harken; handbetätigte Heckenscheren; Hobel; Jagdmesser; Laubsägen; elektrische und nicht elektrische Maniküre-Necessaires; Messer; elektrische und nicht elektrische Nagelfeilen; Nagelhautzangen; elektrische und nicht elektrische Fingernagel-Polierer; Pediküre-Necessaires; Rasier-Necessaires; Ohrlochstechgeräte; Pinzetten; Pinzetten zum Epilieren; handbetätigte Rasenmäher; elektrische oder nicht elektrische Rasierapparate; Rasierklingen; Rasiermesser
Klasse(n) Nizza 12:
Fahrräder; Elektrofahrräder; E-Bikes; Elektrofahrzeuge; Fahrradbremsen; Zweiradbremsen; Fahrtrichtungsanzeiger für Fahrräder; Fahrradfelgen; Fahrradglocken; Fahrradketten; Fahrradklingeln; Fahrradkörbe; Fahrradlenkstangen; Fahrradmotoren; Fahrradnaben; Fahrradnetze; Fahrradpedale; Fahrradpumpen; Fahrradräder; Fahrradrahmen; Fahrradreifen; schlauchlose Fahrradreifen; Fahrradsättel; Bezüge für Fahrradsättel; Fahrradschläuche; Fahrradspeichen; alle vorbezeichneten Waren auch für Elektrofahrräder
Klasse(n) Nizza 18:
Badetaschen
Klasse(n) Nizza 21:
Haushaltsgeräte
Klasse(n) Nizza 28:
Angelgeräte; Angelhaken; Angeln; Angelrollen; Angelruten; Angelschnüre [Vorfächer]; Autorennbahnen; Bobs; Bodybuilding-Geräte; Bögen zum Bogenschießen; Boxhandschuhe; Eislaufstiefel; Ellbogenschützer; Expander; Fahrrad-Heimtrainer; Rollen für Fahrrad-Heimtrainer; Federballspiele; Gesellschaftsspiele; Golfhandschuhe; Golfschläger; Golftaschen [mit oder ohne Räder]; Hanteln; Haspeln für Drachen; Modell-Fahrzeuge, Modell-Schiffe, Modell-Hubschrauber, Modell-Raketen und Modell-Flugzeuge, alles mit oder ohne elektrischen Antrieb; Netze; Wurf-Pfeile; Reusen; Rodelschlitten; Roller; Rollschuhe; Saiten für Schläger; Schläger; Schlittschuhe; Schlittschuhstiefel; Schienbeinschützer; Skibeläge; Skibindungen; Snowboards; Schwimmer [Angelzubehör]; Schwimmflossen; Skateboards; Skier; Spielwaren; Surfbretter"

Bei erster Durchsicht fällt auf: er hat Harnstoff-Einspritzanlagen vergessen!
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 3949
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Alter Bekannter

Beitragvon Haurain » Do 3. Aug 2017, 10:35

Es wird nicht mehr mit Produktion und Vertrieb Geld verdient, sondern mit Lizenzen.
Traurig das die Patentämter das Spiel mitmachen. Aber die verdienen ja auch daran, und auch an Widerspruchsverfahren. Und Anwälte auch.
--
Gruß
Horst

Kostenlos: Slotracing-Werkzeugliste --> (https://www.dropbox.com/s/9739yjluexrk0wn/SR-Werkzeugliste.pdf?dl=1)
Und seit dem 27.04.2010: http://hsw2.de mein Slotcar-Blog
Benutzeravatar
Haurain
 
Beiträge: 53
Registriert: So 14. Aug 2011, 13:42

Re: Alter Bekannter

Beitragvon Henry » Do 3. Aug 2017, 10:45

Wenn Hesse mal abdankt, wird es der ganzen Anwaltszunft sehr dreckig gehen! :roll: :mrgreen:

Was die Lizenzen angeht: In gewissen Grenzen ist das ja grundsätzlich völlig legitim. Wenn ein Spielzeughersteller an einem Ferrari Modell Geld verdienen kann, dann ja deshalb, weil da vorher jemand (hier Ferrari) eine Leistung erbracht hat:

Die Frage ist dann nur, wann man über´s Ziel hinausschießt. Man denke z.B. an den Kult um den VW Bulli. Da (und bei anderen, 911 z.B.) geht das ganze noch viel weiter, weil die Form selbst als 3D Marke geschützt ist. Mir stellt sich dabei aber die Frage, WARUM dieser Kult überhaupt besteht? Nicht unwesentlich doch eben auch deshalb, weil diese Fahrzeuge allgegenwärtig sind, der Kult braucht ja ein Medium. Woanders zahlen die Firmen extreme Summen für Werbung und versuchen mit gigantischem Aufwand in die Köpfe der Konsumenten zu gelangen, hier bekommen sie nicht Geld dafür.

Das man grundsätzlich die Kontrolle haben will, wer womit das eigene Markenbild prägt, dafür habe ich Verständnis - aber sehr oft wird über das Ziel hinausgeschossen.

Andererseits ist das Lizenzgeschäft auch nur schlicht Marktwirtschaft. Ist ja nicht so, dass die Spielzeughersteller etc. dann nicht dran verdienen würden und "aus Spaß" zahlen.
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 3949
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Alter Bekannter

Beitragvon wolsad » Do 3. Aug 2017, 12:36

Hesse hat ja schon zu Carrera Zeiten,den noch nicht geschützen Schriftzug,für Sonnenbrillen u.Rasierer verhökert.
Vorerst hat er ja mal wieder mit dem Marke Testarossa vor Gericht gewonnen.Nach der Opel Geschichte.Laut t-online.

Wolfgang
Benutzeravatar
wolsad
 
Beiträge: 1595
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:19
Wohnort: Marl

Re: Alter Bekannter

Beitragvon Henry » Do 3. Aug 2017, 13:10

Der war schon geschützt, nur war er halt damals halt auch Markenrechtinhaber. Nach seinem Ausscheiden wurde es dann ja auch entsprechend (nach diversen Prozessen) abgeändert.
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 3949
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast