Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Für alle anderen Themen... über die die Carrera Fangemeinde sonst noch diskutiert...

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon Henry » Mi 14. Aug 2019, 09:51

Aso, na gut, das wäre ein anderes Thema... daher für mich nicht naheliegend.

Was sowas angeht auch gerne Hinweise an mich, wenn es im Kontext unseriös zugeht. Da gibt´s dann einen freundlichen abeer bestimmten Hinweis, dass da meine Urheberrechte verletzt werden.
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 4139
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon Alex » Mi 14. Aug 2019, 11:08

Weiss auch nicht was sowas bringen soll ein Foto von Autos und im Hintergrund das Buch? Soll wahrscheinlich zeigen das hier ein Sammler Verkauft und es auch Sammler kaufen sollen.
Gruss Alex
Alex
 
Beiträge: 2475
Registriert: So 15. Feb 2009, 15:30

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon Henry » Mi 14. Aug 2019, 11:13

Es soll halt einen Wert suggerieren, der auf das dazu abgebildete Objekt aber dann in aller Regel nicht zutrifft, weil es nicht dem jeweiligen Zustand entspricht
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 4139
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon holler » Do 29. Aug 2019, 05:45

Wer noch einen blauen und roten Lotus in der Battery Version sucht, wird da fündig

[url]Carrera Universal 132 Monza Nr. 302 NF Neuhierl Nürnberg 60er Jahre Top[/url]

Sind die "falschen" Autos in der Packung.

Irgendwie funktioniert der Link nicht. Hier die Artikelnummer 283595620632
immer auf der Suche
Benutzeravatar
holler
 
Beiträge: 801
Registriert: So 15. Feb 2009, 16:23
Wohnort: Schwentinental

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon wolsad » Do 29. Aug 2019, 09:46

Ich habe die Uni Monza Weihnachten 1963 bekommen.Allerdings hatten die Schienen schon den weißen Mittelstreifen.
Inhalt war ein weißer Lotus und der grüne Cooper mit SV4 Schleifern.Den Trafo mußte man damals extra kaufen,drum mußte ich mich mit meinem 12V Trix Express Trafo von der Eisenbahn zufrieden geben.Die beiden Lotus SV3 sind für den 2L Betrieb ausgelegt 12V :?:
Meine SV3 Batterie Modelle blauer und roter Ferrari haben den silbernen 3V Motor :?:

Wolfgang
Benutzeravatar
wolsad
 
Beiträge: 1783
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:19
Wohnort: Marl

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon holler » Fr 20. Sep 2019, 12:11

immer auf der Suche
Benutzeravatar
holler
 
Beiträge: 801
Registriert: So 15. Feb 2009, 16:23
Wohnort: Schwentinental

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon Servofrank » Sa 21. Sep 2019, 21:53

Er verkauft auch noch einen 3-Seitenkipper mit lackierter Ladefläche, Reprospiegeln und beschädigten Haken als vitrinentauglich. :shock:

Grats gibt es einen fachkundigen Kommentar zu Sammlerpreisen.-wobei seine Fahrzeuge natürlich sehr gut sind :D
Experten fahren Carrera
Benutzeravatar
Servofrank
 
Beiträge: 18
Registriert: So 12. Nov 2017, 13:12

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon Henry » So 22. Sep 2019, 11:17

Ich hatte mit ihm schon eine "lustige" Konversation.

Da ging auch schon ein "neuer" Buggy weg für knapp 400. "Neu" war daran nur der Repro Einsatz :hust: :evil: Ist scheinbar einer drauf reingefallen (schien ein französischer Account zu sein).

Anfänglich freundliche Hinweise, dass da etwas "übersehen" wurde wurden mit Expertisen zum Sammlermarkt beantwortet und das ich Schuld habe, dass das jetzt nicht teuerer geworden ist, weil ich kein neues Buch rausgegeben habe. Auf das eigentliche Thema, dass die Beschreibungen nahezu nie zu dem passen, was angeboten wird, ist er nie mit einem Wort eingegangen.

Ach ja: Und ich bringe deshalb kein neues Sammlerhandbuch raus, weil ich noch 800 Stück loswerden will. Die muss ich übersehen haben in meinem Lager, ich kann leider seit 2 Jahren keins mehr anbieten. :lol:

Ich wollte gegen selten NEUE Comics tauschen, die nur bemalt sind, Risse aufweisen und mal nass geworden sind. Wollte er auch nicht, komisch!

Aber nun, ich hab von Carrera eh´keine Ahnung, wird wohl alles so richtig sein.... :hust:
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 4139
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon Henry » So 22. Sep 2019, 11:19

Am meisten Sorgen mache er sich über die Preisentwicklung von Zustand 1. Ich frag mich warum, hat er doch gar nicht im Angebot, von 1-2 Ausnahmen abgesehen... :roll:

Begriffe wie "vitrinentaglich" sind ja zumindest noch subjektiv und schwer greifbar. Aber Bastelware als "neu" zu beschreiben bedeutet halt das Fehlen zugesicherter Eigenschaften. Dann gleichzeitig den Experten für Sammlermarktpreise zu geben ist schon "originell".

Nun ja, wieder eine Anekdote mehr, mich wundert eh´nichts mehr
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 4139
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitragvon Alex » So 22. Sep 2019, 14:52

Henry macht dir nix draus, wir haben wohl alle keine Ahnung von Carrera. :lol: Stehst nicht alleine da. :D
Manche sind doch unbelehrbar, ist vergebene mühe. :cafe:
Gruss Alex
Alex
 
Beiträge: 2475
Registriert: So 15. Feb 2009, 15:30

Vorherige

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste