Bodenwerder-Kurs

Präsentation der eigenen/fremden Bahn oder Streckenplan zum Diskutieren.

Bodenwerder-Kurs

Beitragvon BROS » Sa 9. Jun 2012, 10:02

Diese Bahn habe ich für den Sohnemann meiner Freundin gebaut. Auch hier habe ich eine Carrera-Überfahrt verwendet. Diesmal sogar nur die 2teilige alte Überfahrt. :shock: :mrgreen:
Sie dient als eine Art Schikane, auf der man mit Geschick nicht nur Vollgas drücken muß, sodern mit Gefühl in die nächste Kurve 1 fahren muß. Somit hat der Bengel es schneller gelernt nicht nur Vollgas zu drücken. :lol:
Auf der Strecke werden meistens Carrera 124-Fahrzeuge verwendet.

Zur Bahn:

* 2 spurige analoge Carrera 124
* Streckenlänge: 10,70m
* Fahrtrichtung: vom Sromanschluß nach rechts
* Vorschlag stammt aus einem alten Carrera-Katalog (S.81, B)
* Verbaute Teile:
- 10 Stck. Randstreifen außen Kurve 1
- 10 " " innen Kurve 1
- 17 " " Gerade
- 6 " " Abschlußstück rechts
- 6 " " Abschlußstück links
- 20 Stck. Gerade
- 2 Anschlußstücke (getrennte Stromversorgung)
- zweiteilige Überfahrt #20545
- 10 Stck. Kurve 1
* Stromversorgung: an jeder Spur ein alter 3A-Carrera-Trafo # 53712 (6-11-15V).

Die 124iger Carrera werden mit 15 V gefahren und die 132iger (Scalextric, Carrera, Ninco, usw.) bzw. die Autoart 124iger mit 11V. Das reicht vollkommen aus.

Schnellste Rundenzeiten:
132iger: Scalextric Chaparral 2 F mit 2,876 sec bei 11V.

Carrera124: Porsche Carrera 6 mit ca. 3,4 sec bei 15 V.

Fahrzeuge sind im Originalzustand. :mrgreen: :sorry:
Dateianhänge
Carrerabahn Bodenwerder.jpg
Carrerabahn Bodenwerder
Zuletzt geändert von BROS am Mo 11. Jun 2012, 11:29, insgesamt 1-mal geändert.
BROS
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:44
Wohnort: Springe

Re: Bodenwerder-Kurs

Beitragvon kaik » So 10. Jun 2012, 09:00

Fotos :klatschen:
________________________________
viele Grüße aus Hagen

Kai
Benutzeravatar
kaik
 
Beiträge: 589
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 10:54
Wohnort: 58093 Hagen


Zurück zu Bahnvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast