Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Präsentation der eigenen/fremden Bahn oder Streckenplan zum Diskutieren.

Re: Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Beitragvon Audi 80 » Di 7. Aug 2012, 20:10

PS. Gemauerte Wand mit Putz, oder Gipskarton???
Ich habe zwar keine Ahnung von Versicherungen, aber wenn nach 13 Jahren ein Regal plötzlich runterkracht, dann ist das doch ein Fall für die Hausratversicherung, oder nicht, oder wie, oder was???
Eine Hausratversicherung ist doch für genau so einen Fall da, dachte ich...
HEYA HEYA BVB!!!
Benutzeravatar
Audi 80
 
Beiträge: 1033
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 14:01
Wohnort: Waltrop

Re: Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Beitragvon Marc » Di 7. Aug 2012, 20:52

Audi 80 hat geschrieben: ..., dann ist das doch ein Fall für die Hausratversicherung, oder nicht, oder wie, oder was???
Eine Hausratversicherung ist doch für genau so einen Fall da, dachte ich...


nee nee, leider nicht :sorry:

Für die Hausratversicherung sind versicherte Gefahre in der Regel Feuer, Einbruch, Vandalismus, (Leitungs)Wasser Sturm und Hagel ...

vielleicht war's ja ein Nachbar der unbedacht mit einem Schlaghammer die Wand von der andere Seite bearbeitet hat ... dann wär's aber glaube ich eher Haftpflicht ... und auch dann käme eine Versicherung erst mal mit einem Anwalt um grundsätzlich und sehr lange zu prüfen, ob sie denn wirklich für den Schaden haftbar ist :roll:

kann nur sagen, die wollen nur eins ... und das ist jährlich pünktlich Deine Überweisung des Beitrags ... die Kosten für einen Schaden übernehmen aber eher nicht .. :roll:
... und das hier gezeigte Bild wäre dafür ein echtes Argument ... leider!

übrigens, im Falle Erdbeben, Erdsenkungen, Erdrutsche wird so meine ich meistens noch eine Elementarschadenversicherung benötigt ... demnach wäre eine Info aus Wiesbaden wohl sowieso wenig hilfreich es sei denn diese Zusatzversicherung wurde "mitgebucht".

hoffe die Bahn lässt sich schnell wieder in Betrieb nehmen ... und für die andere Teile kaufst Du lieber ein Schwerlastregel :o ... meistens so ab 25 bis 30 euronen schon zu haben.
Benutzeravatar
Marc
 
Beiträge: 1948
Registriert: So 15. Feb 2009, 16:59

Re: Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Beitragvon Peppi » So 24. Nov 2013, 19:40

Halli Hallo, nach etwas über einem Jahr Trauer und "Nichtbetreten" meines Carrerazimmers (grins), habe ich in der letzten Woche meine Bahn wieder aufgebaut!

Bilder folgen in den nächsten Tagen, auch werde ich wieder aktiver am Forum teilnehmen.

Bis denne Peppi
Benutzeravatar
Peppi
 
Beiträge: 533
Registriert: So 15. Nov 2009, 19:23

Re: Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Beitragvon Audi 80 » So 24. Nov 2013, 22:18

Welcome back Peppi!

Lass mal knacken mit den Bildern ;)

Ich hoffe, meine Zeit mit einer neuen Bahn wird auch irgendwann mal wieder kommen.

Grüße, Klaus.
HEYA HEYA BVB!!!
Benutzeravatar
Audi 80
 
Beiträge: 1033
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 14:01
Wohnort: Waltrop

Re: Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Beitragvon Marc » So 24. Nov 2013, 22:25

Hi Peppi!
dann mal ein herzliches Willkommen zurück :D
Bin schon gespannt, was Du uns wieder so an Neues zeigen wirst
Benutzeravatar
Marc
 
Beiträge: 1948
Registriert: So 15. Feb 2009, 16:59

Re: Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Beitragvon Peppi » Sa 21. Dez 2013, 23:11

Leider bin ich beruflich sehr sehr eingespannt.... 30 Überstunden im Monat im Schnitt, aber ich habe es nun geschafft!

Meine Wohnung ist sauber, im Garten sind ca. 60 Säcke a' 120 L mit Laub befüllt und ich kann mich morgen der Dokumentation der Bahn widmen!

Also morgen gibt es alles, auch die Katastrophen Bilder.

Nachsatz.... Bilder sind gemacht, da ich aber Kopfschmerzen habe, werde ich heute nix mehr am Rechner machen.
Morgen dann hoffentlich.
Benutzeravatar
Peppi
 
Beiträge: 533
Registriert: So 15. Nov 2009, 19:23

Re: Linsenbergring zu Offenbach am Main (Heimbahn)

Beitragvon Peppi » Mi 13. Aug 2014, 04:11

Peppi hat geschrieben:Leider bin ich beruflich sehr sehr eingespannt.... 30 Überstunden im Monat im Schnitt, aber ich habe es nun geschafft!

Meine Wohnung ist sauber, im Garten sind ca. 60 Säcke a' 120 L mit Laub befüllt und ich kann mich morgen der Dokumentation der Bahn widmen!

Also morgen gibt es alles, auch die Katastrophen Bilder.

Nachsatz.... Bilder sind gemacht, da ich aber Kopfschmerzen habe, werde ich heute nix mehr am Rechner machen.
Morgen dann hoffentlich.



Oh man Kopfschmerzen können lange anhalten, wenn diese eine Depressive Wirkung haben.....


Es tut mir leid das ich mein Wort nicht gehalten habe.

Die Bilder sind aber gemacht und mir geht es wieder besser. Weltmeister! ^^

Also werde ich demnächst mein Versprechen einlösen.

Ganz liebe Grüße

Peppi
Benutzeravatar
Peppi
 
Beiträge: 533
Registriert: So 15. Nov 2009, 19:23

Vorherige

Zurück zu Bahnvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste