Geschwindigkeit unterschiedlich

Die neue Carrerawelt. Carrerabahnen ab 1983 die normal nicht Teil dieses Forums sind.

Geschwindigkeit unterschiedlich

Beitragvon chang0512 » Mo 16. Mai 2016, 13:49

Moin moin zusammen. Habe ein Problem mit der Geschwindingkeit. Wollte sie runtersetzen damit man nicht ständig von der Bahn fliegt. Also drück ich am CU die Taste Speed usw usw wie es im Handbuch steht. Versuche auf Stufe 1 und programiere dann die Fahrzeuge. Geht alles wunderbar bis man mit dem Fahren anfangen will. Das eine Fahrzeug ist deutlich schneller als das andere. Mache Reset und versuche es nochmal. Versuche jetzt das schnellere Auto auf dem anderen Handregler zu programmieren. Geht, aber das weisse Auto ist trotzdem deutlich schneller als das gelbe Auto. Auf Stufe 1 kann man mit dem gelben Auto vollgas fahren und mit dem weissen Auto fliegt man von der Strecke bei vollgas. Bin total am verzweifeln. Kann mir jemand hiermit weiterhelfen??? Ist übrigens das Paket Power Speeders

Meine nächstes Projekt wird, dass die Bahn ausgebaut / erweitert werden soll. Dazu brauche ich dann die Zusatzeinspeisung habe ich gelesen :oops: aber irgendwie finde ich keine Anleitung für absolute Anfänger :sorry:

Danke schon mal für die Antworten :prost:
chang0512
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 13:10

Re: Geschwindigkeit unterschiedlich

Beitragvon chang0512 » Di 17. Mai 2016, 17:07

Dachte sie würden beide gleich schnell bzw gleich langsam sein bei niedriger Stufe, damit mein Neffe und meine Nichte gegeneinander fahren können. Erst auf Stufe 1,5 fliegen sie beide von der Bahn bei vollgas und das wird wohl zu schnell sein für die beiden. Die beiden sind 6 und 9
chang0512
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 13:10

Re: Geschwindigkeit unterschiedlich

Beitragvon Carrera124 » Di 17. Mai 2016, 19:33

Ich weiß jetzt nicht ob ich die Frage richtig verstanden habe... beim Programmieren der Geschwindigkeit gibt es ein paar Dinge zu beachten:

1. Nur das zu programmierende Fahrzeug darf auf der Bahn stehen, alle anderen müssen weg!
2. Wenn die CU über die LEDs beispielsweise die Geschwindigkeitsstufe 1 anzeigt, dann ist das NICHT die Stufe, die derzeit im Fahrzeug programmiert ist. Sondern nur die Stufe, mit der der letzte Programmiervorgang für ein x-beliebiges Fahrzeug durchgeführt wurde. Die in den Fahrzeugen zuletzt programmierten Werte sind NICHT auslesbar.
Dass ein Fahrzeug, welches auf Höchstgeschwindigkeit "1" programmiert wurde, mit Vollgas rausfliegt, kann ehrlich gesagt nicht sein. Ich vermute, dass das Fahrzeug trotz allem auf eine höhere Stufe programmiert ist.

Bzgl. Zusatzeinspeisungen - bei Youtube findest du eine Fülle von Videos und "How to" Anleitungen.
Auch bei Carrera selbst gibt es Anleitungen, online oder als Download:
http://www.carrera-service.com/de/carre ... inspeisung
bzw.
http://www.carrera-service.com/fileadmi ... eisung.pdf

Die von Carrera selbst angebotenen Zusatzeinspeisungen sind zwar relativ teuer, haben aber den Vorteil dass es sich um ein 4-adriges Flachbandkabel handelt was sich ganz gut unter der Bahn verlegen lässt. Im freien Handel habe ich nichts vergleichbares gefunden, entweder nur 2-adrig flach oder 4-adrig rund. Nichtsdestotrotz kann man auch mit Lautsprecherkabeln aus dem Baumarkt ganz prima Zusatzeinspeisungen basteln.
Bild
Benutzeravatar
Carrera124
Administrator
 
Beiträge: 1567
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 09:43


Zurück zu Moderne Carrerathemen ab 1983

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste