Lotus 40405

Der Bereich für Fahrer, Bastler, Techniker und Scratchbuilding

Lotus 40405

Beitragvon Holgib » Mo 25. Sep 2017, 18:32

Folgende Frage:
Ist die Karosserie-(!)- des Uni-Lotus F1 im Maßstab 1:24?
Paßt da verschraubungsmäßig das 124 BMW F2 Fahrwerk unter?
Wieso antwortet niemand?


Danke,Holgi
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 666
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47

Re: Lotus 40405

Beitragvon Driver » Mo 25. Sep 2017, 21:09

Bin zwar kein Uni-Freak - aber zu 99% passt es nicht.

Gruß
Driver
Benutzeravatar
Driver
 
Beiträge: 88
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 20:30

Re: Lotus 40405

Beitragvon Holgib » Mo 25. Sep 2017, 21:19

Optisch könnte die Karo doch 124 sein?
Kann Henry ein Stichwort geben?
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 666
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47

Re: Lotus 40405

Beitragvon bsteffen » Mo 25. Sep 2017, 22:36

Hallo also der Lotus ist Maßstab 1:32
Genauso wie auch der Ferrari ( der ohne Heckspoiler ) in 1:32

Das Chassis ist kleiner; der Motor auch. Den Motor nie mit hoher Spannung betreiben; ich habe selbst 2 Stück davon verbraten.

Mfg Bernd
bsteffen
 
Beiträge: 35
Registriert: Do 2. Mai 2013, 17:47

Re: Lotus 40405

Beitragvon Musa350 » Di 26. Sep 2017, 08:34

Wenn du unter carrerarennbahn.de die Bilder der Autos anschaust, kannst du es eventuell erkennen. Noch besser geht das in Henrys Buch. ;) Der Lotus ist deutlich kleiner, und wichtiger: Die Technik weicht von den BMW F2ern deutlich ab. Letzteres sieht man auf den Bildern natürlich nicht.

Den Gedanken einen Lotus umzubauen hatte ich nämlich auch schon mal. Konnte mir damals einen auf der Slotmania genau ansehen und musste die Idee verwerfen.
Zuletzt geändert von Musa350 am Di 26. Sep 2017, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Musa350
 
Beiträge: 1953
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 10:38

Re: Lotus 40405

Beitragvon Henry » Di 26. Sep 2017, 12:11

Da geht nicht mal der normale Uni Motor rein, das wird nix ;-)
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet
Benutzeravatar
Henry
Administrator
 
Beiträge: 3898
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10

Re: Lotus 40405

Beitragvon Holgib » Di 26. Sep 2017, 18:05

Schönen Dank für Eure Antworten.
Hatte gehofft,das die Karo(!),wie beim 124 F2/132 F2,in 1:24 ist.
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 666
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47


Zurück zu Fahrzeugtechnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste