Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Neues sowie Events und Rennveranstaltungen...

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon Peppi » Di 1. Okt 2019, 22:12

Ich wünsche Euch viel Spaß bei dem Treffen und dem Austauschen von Rundenzeiten und tippe auf den Ford 3L! ^^
Benutzeravatar
Peppi
 
Beiträge: 536
Registriert: So 15. Nov 2009, 19:23

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon daytona » Mi 2. Okt 2019, 12:49

Gregory hat geschrieben:Hi Ralf,

wir kommen am Donnerstag nun zu fünft, nachdem ein Clubkollege noch Interesse bekundet hat.
...

Bei uns wirds beim Dino bleiben, wenn das von Eurer Seite mit dem zweiten Team in Ordnung wäre käme dann evtl. ein C6 oder weiterer Dino oder Ferrari GTO zum Einsatz.
...


Hi Gregory,

na das hört sich doch schonmal besser an :lol:

Das "just for fun" - Team rechnet ja auch mit einem gewissen "Fahrer-Überhang". Das sollte dann doch für ein wildcard-Team reichen.
Fahrzeug sollte sicher auch kein Problem sein. Irgendwas haben wir noch vor Ort. Das behandeln wir gewohnt unkompliziert. Aber trotzdem mal einfach alles mitbringen, was infrage kommt.
Gruß Ralf
Benutzeravatar
daytona
 
Beiträge: 84
Registriert: Di 24. Feb 2009, 14:34

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon stefank » Mi 2. Okt 2019, 15:40

daytona hat geschrieben:Hi Gregory,

na das hört sich doch schonmal besser an :lol:

Das "just for fun" - Team rechnet ja auch mit einem gewissen "Fahrer-Überhang". Das sollte dann doch für ein wildcard-Team reichen.
Fahrzeug sollte sicher auch kein Problem sein. Irgendwas haben wir noch vor Ort. Das behandeln wir gewohnt unkompliziert. Aber trotzdem mal einfach alles mitbringen, was infrage kommt.


Wir haben ja auch noch zwei McLaren und drei Lola T70, das sollte erstmal reichen.
Viele Grüße,
Stefan
Benutzeravatar
stefank
 
Beiträge: 241
Registriert: So 30. Jan 2011, 22:55
Wohnort: Rems-Murr-Kreis

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon stefank » Do 3. Okt 2019, 18:14

Auch diese Ausgabe des 6-Stunden Rennens ist jetzt wieder vorbei. Vielen Dank an alle Teilnehmer für ein schönes entspanntes Rennen und faire Zweikämpfe. Hier der Endstand mit den gefahrenen Runden:

MBG Berkheim.... 2.160 (Ford 3 Ltr.);
just for fun.........2.090 (Porsche 908 Spyder)
Mix.................. 2.081 (Lola T70);
blue in............. 2.078 (Ferrari Dino)

Wie man sieht, ging es durchaus eng zu. Bei 'Mix' handelt es sich um ein gemischtes Team aus jeweils einem Fahrer aus den drei angetretenen Teams - wie man sieht, mit Erfolg. Hier ein paar Impressionen:

DSC_7291.JPG


DSC_7294.JPG


DSC_7316.JPG





.
Zuletzt geändert von stefank am Do 3. Okt 2019, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße,
Stefan
Benutzeravatar
stefank
 
Beiträge: 241
Registriert: So 30. Jan 2011, 22:55
Wohnort: Rems-Murr-Kreis

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon stefank » Do 3. Okt 2019, 18:15

DSC_7317.JPG

DSC_7306.JPG

DSC_7318.JPG
Viele Grüße,
Stefan
Benutzeravatar
stefank
 
Beiträge: 241
Registriert: So 30. Jan 2011, 22:55
Wohnort: Rems-Murr-Kreis

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon Gregory » Do 3. Okt 2019, 22:34

Schön war's.
Nach 2014 und 2015 fand nach einer dreijährigen Pause wieder das 6h Carrera 124 Revival Rennen in Esslingen-Berkheim statt.
Mit über 50 Jahre alten Carrera 124 Rennbahnautos auf der geschichtsträchtigen Bahn bei der Modellbaugruppe zu fahren ist schon ein highlight im Rennkalender.
Nachdem wir im ersten Durchlauf noch gut mithalten konnten bekamen wir ab Mitte des zweiten Durchlaufs eine übergebraten.
Am Bier und der Pizza in der Mittagspause lag es wohl weniger.
Die Hartplastikdeckel Dinos waren leider in einem Starterfeld von Lexandeckelautos nicht mehr unbedingt konkurrenzfähig. Ein Trainingsabend in Berkheim um die nach vier Jahren etwas eingestaubten Autos für die Carrerabahn fit zu machen und Trainingsrunden für die Fahrer zu sammeln wäre sicherlich auch nicht die dümmste Idee gewesen.
So durften wir uns am Ende über P4 "freuen".
Also viele gute Vorsätze für das nächste Rennen 2020 in Berkheim.
Dies wird voraussichtlich wieder am 3.10. stattfinden und wir werden wieder mit von der Partie sein und unser Glück versuchen.
An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an unsere Gastgeber für den schönen Renntag und an die Fahrer der anderen Teams für den spannenden,aber immer fairen Rennverlauf.
Liebe Grüsse
Gregory
Benutzeravatar
Gregory
 
Beiträge: 145
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 19:18

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon Holgib » Fr 4. Okt 2019, 19:55

Als Außenstehender darf ich hier eigentlich nix posten. :mrgreen:
Aber nach Gregory's Statement konnte ich nicht anders;kann ihn gut verstehen.124Carrera-Lexanautos gegen 124Carrera-Hartplastikfahrzeuge erscheinen mir etwas unfair im Rennen,da der Schwerpunkt des Leichtplastikers viel weiter unten ist.Zudem kommt noch das höhere Gewicht eines z.B.Hartplastik-Dinos/Carrera 6 gegenüber eines z.B. Ford 3l.hinzu.
Kenne logisch Euer Reglement nicht.Jedenfalls klasse,daß Ihr Bilder von Berkheim ins Forum gestellt habt.

Holgi
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 874
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon samson » Fr 4. Okt 2019, 20:36

Gefahren wird nach C124 Revival Klasse 1 Reglement, von dem her sind Hartplastik und Lexan erlaubt mit Standart-Fahrwerk.
Ist jetzt das dritte Rennen wo die Jungs mit dem Dino unterwegs waren und das erste wo sie letzter wurden.
Also alles im grünen Bereich und bis zum nächsten mal können sie ja nachlegen.
Gruß Ulrich
Benutzeravatar
samson
 
Beiträge: 738
Registriert: Do 19. Feb 2009, 22:52

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon Sven N. » Sa 5. Okt 2019, 13:47

Gregory hat geschrieben:Schön war's.
Nach 2014 und 2015 fand nach einer dreijährigen Pause wieder das 6h Carrera 124 Revival Rennen in Esslingen-Berkheim statt.
.......
Ein Trainingsabend in Berkheim um die nach vier Jahren etwas eingestaubten Autos für die Carrerabahn fit zu machen und Trainingsrunden für die Fahrer zu sammeln wäre sicherlich auch nicht die dümmste Idee gewesen.
So durften wir uns am Ende über P4 "freuen".
..........
An dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an unsere Gastgeber für den schönen Renntag und an die Fahrer der anderen Teams für den spannenden,aber immer fairen Rennverlauf.
Liebe Grüsse
Gregory


Da schließe mich mich an und bedanke mich bei den Gastgebern und dem BlueIn Team für den spannenden Renntag.
Nach vier Jahren Pause hilft sicher ein kleines Training um das Auto auf die Bahn abzustimmen
https://youtu.be/NnJjYnSkcgM
Das kurze Video zeigt einen Ausschnitt in Slow Motion.
Wir freuen uns schon auf 2020 und hoffeng dann auf ein 4. Team (Scheunenrenner!).
Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Sven N.
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 10:30

Re: Slotmania und C124-Revival am 23. März 2019

Beitragvon Musa350 » Sa 5. Okt 2019, 20:29

Tolles Video, da werden Erinnerungen wach.

Schön das mein Daumendrücken offensichtlich geholfen hat. :mrgreen:
Benutzeravatar
Musa350
 
Beiträge: 2752
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 10:38

Vorherige

Zurück zu News und Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste