Restaurationen - Wiederbelebung - Carrera 124

Sammlerfragen, Beurteilungen, Preisfindungen und was sonst mit dem Sammeln von Carrera 124 Fahrzeugen zu tun hat...

Re: Restaurationen - Wiederbelebung - Carrera 124

Beitragvon holler » Sa 5. Jan 2019, 08:36

Hast du die schwarzen Stellen übergepinselt?
Bei den Fensterstreben klebe ich von innen häufig eine Faser von einer Glasfasermatte an.
Das ist eine gute Zugentlastung und trägt kaum auf.
Sonst sieht der schon ganz passabel aus.

Gruß
Holger
immer auf der Suche
Benutzeravatar
holler
 
Beiträge: 753
Registriert: So 15. Feb 2009, 16:23
Wohnort: Schwentinental

Re: Restaurationen - Wiederbelebung - Carrera 124

Beitragvon Holgib » Sa 5. Jan 2019, 19:16

Da der Glanz und der Kunstoff der Karosserie hervorragend ist,wollte ich ich sie nicht komplett neu lackieren und hab' Schablonen für die
schwarzen Stellen angefertigt,dann mit Spraydose paarmal 'rübergelackt.Farbton ist allerdings minimal zu hell...Das schwarze Belüftungsgitter vorne,-normalerweise silber-,kann so bleiben,da sauber lackiert.(Oder original von Carrera??Hatten silberne 124 RSR auch teilweise...)
Fahrwerkmäßig Tendenz zum Racegold,hätte aber gerne die serienmäßigen Felgen d'ran.Und die eiern ja bekanntlich. :evil:
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 811
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47

Re: Restaurationen - Wiederbelebung - Carrera 124

Beitragvon Holgib » Do 10. Jan 2019, 20:23

Angedachte Aufbaukomponenten zum RSR 124 m.Racegold.
Problem:Die unrunden Neuhierl-Felgen.
Dateianhänge
DSC02411.JPG
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 811
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47

Re: Restaurationen - Wiederbelebung - Carrera 124

Beitragvon Holgib » Fr 18. Jan 2019, 21:26

Erste Testläufe,im Kreise der Familie noch ohne Fahrerinlet mit dem Racegold und original Carrera RSR-Felgen. Normale Stahlachsen für die Hinterachse verwendet und keine Hartverchromten.Dadurch kann man die Achsstellen im Bereich der Felgen mit Seitenschneider einkerben und die Neuhierl-Räder sollten halten.
Dateianhänge
DSC02416.JPG
DSC02417.JPG
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 811
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47

Re: Restaurationen - Wiederbelebung - Carrera 124

Beitragvon Holgib » Sa 19. Jan 2019, 21:10

Der, bis auf Spoilerendspitzen,fertige orange 124 RSR mit Racegold.Komplette Neulackierungen sind natürlich effektiver.
Aber an diesem Auto wollte ich d'rauf verzichten und hab' lackmäßig nur ausgebessert/ausgeschlechtert.


Holgi
Dateianhänge
DSC02424.JPG
DSC02425.JPG
Benutzeravatar
Holgib
 
Beiträge: 811
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47

Vorherige

Zurück zu Sammelecke: Carrera 124

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Carrera124 und 3 Gäste