TRANSPO-Bahn: Planung und Aufbau

Sammlerfragen, Beurteilungen, Preisfindungen und was sonst mit dem Sammeln von Carrera Universal, Transpo Fahrzeugen und Jet Fluggeräten zu tun hat...
Benutzeravatar
Musa350
Beiträge: 3041
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 10:38
Postleitzahl: 76596
Land: Deutschland
Wohnort: 25709 Marne

Re: TRANSPO-Bahn: Planung und Aufbau

Beitrag von Musa350 »

Kieskutscher hat geschrieben:
Musa350 hat geschrieben:Bei meiner Suche nach "Transpo-Info" bin ich auf diesen genialen Beitrag hier gestoßen. Traumhafte Bahn. :respekt:

Das mit den Ortmännern werde ich demnächst auch angehen, inklusive Schleifarbeit. Leider sind die im Durchmesser ja wohl auch kleiner. Lemmy schreibt auf meine Anfrage ca 26mm, meine Original Reifen haben über 27mm.
Die Gedanken darüber kannst du dir sparen. Die Ortmann-Reifen (34T) passen vom Durchmesser.
Es reicht, die äußern vier Reifen der beiden Hinterachsen durch Ortmänner zu ersetzen. Allerdings sollten dann die vier inneren alten Reifen im Durchmesser etwas kleiner geschliffen werden, sodass nur die Ortmänner tragen.

Gruß kieskutscher
Meine Bedenken an dieser Vorgehensweise waren entstanden da ich neulich Reifen eines Ebay Anbieters hatte die sichtbar kleiner waren. Als ich diese auf den Außenseiten aufzog kamen sie in Verbindung mit den alten Reifen gar nicht an die Fahrbahn. Nachdem ich die Alten entfernt hatte und nur noch die neuen Repros aufzog war das gesamte Gewicht auf dem Schleifer und der Vortrieb veränderte sich nur unwesentlich.

Die Reifen des Anbieters ähnelten im Aussehen, eine Seite original die andere mit Gussresten, sehr den Ortmann Zigarren Reifen. Daher ging ich davon aus das es sich bei diesen Repro Transpo Reifen auch um Ortmänner handelte. Kurzum, die Reifen habe ich zurück geschickt.
Da du jetzt sagst die Ortmann 34t passen, werde ich das nochmal angehen. :D

Benutzeravatar
Kieskutscher
Beiträge: 149
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 23:36
Postleitzahl: 86609
Land: Deutschland

Re: TRANSPO-Bahn: Planung und Aufbau

Beitrag von Kieskutscher »

Ich kann natürlich nur für die 34T Reifen sprechen, welche ich bei Herrn Ortmann damals gekauft habe.
Anbei noch ein Bild auf dem zu sehen ist , dass der Schleifer noch nicht am Chassis anliegt.

Gruß Roland
Dateianhänge
Ortmann-34T..jpg
Ortmann-34T.jpg

Benutzeravatar
Musa350
Beiträge: 3041
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 10:38
Postleitzahl: 76596
Land: Deutschland
Wohnort: 25709 Marne

Re: TRANSPO-Bahn: Planung und Aufbau

Beitrag von Musa350 »

Danke für die Bilder, Roland. In den nächsten Tagen werde ich mehr wissen, Bestellung ist raus.
Im Moment rollen die LKWs häufiger als der Rest. :D

Benutzeravatar
Kieskutscher
Beiträge: 149
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 23:36
Postleitzahl: 86609
Land: Deutschland

Re: TRANSPO-Bahn: Planung und Aufbau

Beitrag von Kieskutscher »

Musa350 hat geschrieben:Im Moment rollen die LKWs häufiger als der Rest. :D
...so gehört sich das auch :D :prost:

Antworten