Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Für alle anderen Themen... über die die Carrera Fangemeinde sonst noch diskutiert...
Benutzeravatar
kaik
Beiträge: 626
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 10:54
Postleitzahl: 58093
Land: Deutschland
Wohnort: 58093 Hagen

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von kaik »

Steilkurve hat geschrieben:
Mo 16. Nov 2020, 21:04
Was haltet ihr denn von dem weiß – blauen 124 er BMW auf eBay? Was mir komisch vorkommt, sind rechts und links die kleinen Quadrate an der Karosserie, die erinnern mich so an Structo.
Ist ein „angepaßter“ Structo, und muss so sein. Alles i.O.
________________________________
viele Grüße aus Hagen

Kai

Benutzeravatar
Carrera124
Administrator
Beiträge: 1594
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 09:43
Postleitzahl: 71229
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Carrera124 »

Skeptischer macht mich, dass der Verkäufer mit zwei unterschiedlichen Nicks unterwegs ist und seine weiteren 124er unter einem anderen Account verkauft.
Bild

Benutzeravatar
kaik
Beiträge: 626
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 10:54
Postleitzahl: 58093
Land: Deutschland
Wohnort: 58093 Hagen

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von kaik »

Carrera124 hat geschrieben:
Di 17. Nov 2020, 17:22
Skeptischer macht mich, dass der Verkäufer mit zwei unterschiedlichen Nicks unterwegs ist und seine weiteren 124er unter einem anderen Account verkauft.
Kannst Du bitte mal eine der anderen Auktionen bzw. Autos angeben.
Danke Kai
________________________________
viele Grüße aus Hagen

Kai


Benutzeravatar
Henry
Administrator
Beiträge: 4229
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10
Postleitzahl: 49143
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Henry »

Gestern nach 21 Jahren Ebay die erste negative Bewertung eingefangen.

Ein Franzose mit 0 Punkten kauft bei mir einen Revell 1:32 NSU Prinz.

Titelzeile:
Revell 08357 NSU TT CUP NSU 1300 TT Albert Keicher SLOTCAR 1:32 NEU/ OVP

Beantragt dann gestern Rückgabe. Er meinte, da kommt ein 1:18 Standmodell :roll: !

OK, wenn das mit Inlandsversand passiert stelle ich mich da auch nicht quer, wenn das irgendwie plausibel ist, aber hier kam nun zum einen zusammen, dass Kommunikation auf französisch schwierig ist (der Google Übersetzer hilft da nur begrenzt und sorgt eher für weitere Missverständnisse) und zum anderen hat ein paar Stunden nach Verkauf jemand angefragt, ob der noch da wäre - ebenfalls aus Frankreich! Der hat dann auch 3 andere bei mir gekauft und hätte den hier fraglichen auch gerne gehabt.

Gut, Rpckgabe abgelehnt, da ich keinen Fehler gemacht habe und der VErsand hin und her dann um 30 Euro kostet, was sinnlos ist, da kann er ihn besser direkt in Frankreich einstellen.

Schwupps, negativ! Was gibt es doch für Idioten! :twisted:

Zum Glück ist man denen nicht hilflos ausgeliefert: Ebay angerufen, Fall geschildert, Bewertung wurde nach 5 Minuten gelöscht! :klatschen:
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet

Benutzeravatar
Jens-Peter Berthmann
Beiträge: 70
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 13:54
Postleitzahl: 26215
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Jens-Peter Berthmann »

Mit nicht deutschsprachigen, neu bei Ebay angemeldeten Bietern habe ich gerade auch Probleme, z.B. ein Konvolut alter DDR-Modellbahnverpackungen, Gewicht ca. 4 kg, naturgemäß viel Volumen, nach (!) Auktionsende kommt dann die Frage, ob ich das als Päckchen nach Polen schicken kann. :roll:

Negative Antwort gegeben, seitdem rührt er sich nicht mehr.

Benutzeravatar
Carrera124
Administrator
Beiträge: 1594
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 09:43
Postleitzahl: 71229
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Carrera124 »

Sofern diese Leute nicht in letzter Minute erstmals gebote abgeben, bin ih dazu übergegangen, solche Nuller-Genossen noch während der Auktion zu kontaktieren und ihnen etwas auf den Zahn zu fühlen.
In den allermeisten Fällen kommt keine taugliche Antwort zurück -> Gebote streichen und den Account auf die Sperrliste setzen.
Bild

Benutzeravatar
Henry
Administrator
Beiträge: 4229
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10
Postleitzahl: 49143
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Henry »

In diesem Falle war es Sofortkauf. Aber bei 0 Punkten und der Tatsache, dass er die Preisvorschlagsoption nicht angerührt hatte, schwante mir eh´schon, dass das irgendwie nicht gutgehen wird :roll:

Insgesamt hab ich sehr wenig Probleme, der ein oder andere Vogel ist halt immer mal dabei.

Bedenklicher ist, dass ich innerhalb von 12 Monaten 3 x mit gehackten Accounts zu tun hatte. Alles bei Lego. Und bei allen musste Paypal letztlich geradestehen, ich bin also schadlos rausgekommen.
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet

Benutzeravatar
1967er
Beiträge: 42
Registriert: Di 5. Dez 2017, 17:56
Postleitzahl: 78652
Land: Deutschland
Wohnort: 78652 Lauffen ob Rottweil
Kontaktdaten:

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von 1967er »

TIPP:
Bei Konversation mit dem Ausland entweder auf Englisch versuchen oder übersetzen mit deepl.com. Die sind in meinen Augen besser als der guugel Übersetzer. Und darauf achten, dass man einfache Sätze schreibt ohne Verschachtelung.
Wenn ich z.B. wie letztens passiert, mit Brasilien maile, dann nehme ich die Übersetzung her und lasse den Text nochmals ins Deutsche übersetzen, dann fallen einfache Sinn-Fehler auf.

Benutzeravatar
Jens-Peter Berthmann
Beiträge: 70
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 13:54
Postleitzahl: 26215
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Jens-Peter Berthmann »

Jo, Deepl ist auch meine erste Wahl beim Übersetzen!

Antworten