Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Für alle anderen Themen... über die die Carrera Fangemeinde sonst noch diskutiert...
Antworten
Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 57
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Beitrag von Timo »

Hallo Zusammen.

Ich benutze noch immer den alten Racing Computer von Carrera.
Nachdem ich mal wieder fahren wollte, gingen viele Tasten nicht mehr. Gingen vorher schon recht schwer.
Also habe ich das Teil geöffnet und gereinigt. Gereinigt wurden die Kontakte auf der Platine, und den darüber liegenden Kontakten (Silikonpad). Gereinigt wurde mit Wattestäbchen und Bremsenreiniger
Ich habe viele Bilder gemacht. Ich werde hier ein paar reinstellen, wo man sieht, wie man den "Computer" recht einfach und ohne Beschädigung öffnen kann.
Sollte jemand Fragen haben , immer her damit :mrgreen:

Gruß Timo
20220109_140054klein.jpg
Dateianhänge
20220109_134201klein2.jpg
20220109_134856klein2.jpg

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 57
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Re: Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Beitrag von Timo »

20220109_134233klein.jpg
20220109_134223klein.jpg
Dateianhänge
20220109_134606klein.jpg

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 57
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Re: Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Beitrag von Timo »

20220109_135953klein.jpg
20220109_134635klein2.jpg
20220109_134648klein2.jpg

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 57
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Re: Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Beitrag von Timo »

20220109_135313klein.jpg
20220109_134217klein.jpg

Benutzeravatar
slotti
Beiträge: 19
Registriert: Mi 3. Aug 2011, 08:36
Postleitzahl: 53123
Land: Deutschland
Wohnort: 50827 Köln

Re: Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Beitrag von slotti »

Hallo Timo,

kannst Du mir einen Tip geben, wie man diese Stifte herausbekommt um das Gehäuse zu öffnen?

Genau zu diesem Thema wollte ich heute hier ein Post öffnen, Danke das Du angefangen hast :)

Gruß
Stephan
... wer langsam fährt, wird länger gesehen ...

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 57
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Re: Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Beitrag von Timo »

Hallo Stephan..

Ich habe das Gehäuse in der Mitte aufgehebelt, mit einem Kunsstoffspatel. Ist recht schwer. Danach habe ich mit einem Durchschlag aus Metall, nur mit der Hand diese Kunstoffklipse nach innen gedrückt. Dann sind sie mir um die Ohren geflogen aber nicht kaputt gegangen.

Gruß Timo

Benutzeravatar
slotti
Beiträge: 19
Registriert: Mi 3. Aug 2011, 08:36
Postleitzahl: 53123
Land: Deutschland
Wohnort: 50827 Köln

Re: Racing Computer 53902 Reparatur Öffnen des Gehäuses

Beitrag von slotti »

Hallo Timo,

danke für Deine Antwort.

Dann werde ich mich da mal rangeben :idea:

Gruß
Stephan
... wer langsam fährt, wird länger gesehen ...

Antworten