Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Für alle anderen Themen... über die die Carrera Fangemeinde sonst noch diskutiert...
Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 45
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Timo »

wolsad hat geschrieben:
Fr 19. Jun 2020, 05:53
Ich hab ihm mal eine mail geschrieben.Als er den Shop noch hatte konnte man damals auch die Heckverlängerung bestellen.
Hat er aber auch nicht mehr.Eine BMW Verlängerung hab ich ja,aber die will ich nicht opfern.
In einem anderen Forum hat jemand versucht die aus einem 3D Drucker zu fertigen.Hat aber nicht richtig funktioniert.Die Verlängerung selbst war viel zu dick.
Ich habe einen guten Bekannten der sowas mit dem 3D Drucker machen könnte. Müsste ihn mal fragen. Der bekommt das genauso hin wie das originale.
Der Druckt auch Zahnräder und da muss halt alles passen. Die Frage ist nur was würdet ihr für diese Verlängerung Zahlen und wieviel würdet ihre nehmen ? Gerade die Zeichnung und das Testen bis alles passt ist halt schon mit Arbeit verbunden.

Gruß Timo

P.S. oder bekommt man die noch irgendwo zu kaufen ?
Dateianhänge
20200619_160425klein.jpg
20200619_160410klein.jpg

Alex
Beiträge: 2543
Registriert: So 15. Feb 2009, 15:30
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Alex »

Also ich denke wenn man sowas macht, dann sollte es plus minus null sein. Denke wenn man das Material sich bezahlen lässt, sollte der gedanke das man andere damit glücklich gemacht hat, genügen. Reich werden kann man damit nicht.
Gruss Alex

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 45
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Timo »

Alex hat geschrieben:
Fr 19. Jun 2020, 15:17
Also ich denke wenn man sowas macht, dann sollte es plus minus null sein. Denke wenn man das Material sich bezahlen lässt, sollte der gedanke das man andere damit glücklich gemacht hat, genügen. Reich werden kann man damit nicht.
Gruss Alex
Alex das man damit nicht reich wird ist mir klar. Wenn aber nur 2-3 Leute eines nehmen würden, macht es wenig sinn überhaupt anzufangen. Wenn man aber weis das vielleicht 10 Leute eines nehmen würde , würde die Entscheidung, ein paar leute Glücklich zumachen, und eventuell selber draufzulegen leichter fallen.
Ich will daran nichts verdienen, könnte auch ein oder zwei gebrauchen. Aber erstmal hat man arbeit damit

Timo

Benutzeravatar
wolsad
Beiträge: 1857
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:19
Postleitzahl: 45772
Land: Deutschland
Wohnort: Marl

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von wolsad »

Also die Heckteilverlängerung ist für alle Wannenchassis gleich.Für Carrera 124/HB Chassis und Exclusiv.Die BMW Verängerung hat noch einen zusätzlichen Zapfen für die Lexan Modelle.Diese Verlängerungen gibt es bei keinem Händler mehr.
Problem beim Druck:Die Wandstärke ca.1-2 mm bekommt man kaum hin.
Dateianhänge
Halter-3.jpg
Halter-2.jpg
Halter-1.jpg

Alex
Beiträge: 2543
Registriert: So 15. Feb 2009, 15:30
Postleitzahl: 58135
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Alex »

Das war ja auch nicht Böse gemeint. Denke das sich es bestimmt lohnt, da doch einige 124er Bastler gibt die sowas brauchen können. Habe aber ehrlich nicht den überblick wo die überall verbaut sind. Vielleicht melden sich bei dir ja jetzt 100 die was haben wollen :D
Gruss Alex

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 45
Registriert: Sa 21. Feb 2009, 14:11
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: 76676 Graben-Neudorf

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Timo »

Hallo Alex....

Alles gut :prost:

Habe hier mal die Frage dazu gestellt.
https://forum.carrerarennbahn.de/viewto ... 069#p39069
Mal schauen. Ich werde auf alle fälle welchen machen lassen.
Dann sieht man weiter. :D

Timo

Benutzeravatar
MarkusP
Beiträge: 70
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 22:02
Postleitzahl: 69190
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von MarkusP »

Hallo Kollegen,

was ist eigentlich gerade bei Kleinanzeigen los?
Anfang des Monats wurde eine Tempo Sammlung auf Ebay verkauft.
Standort war in Bayern.
Ein paar Tage später gab es dann die gleichen Bilder auf Kleinanzeigen an der holländischen Grenze.
Letzte Woche gab es eine 124er McLaren Bausatz in Box. Kam aus Göppingen.
Kurz nach Ende wurde noch einer verkauft. Diesmal war der Blister offen. Kam auch aus Göppingen.
Kein Paypal - habe aber trotzdem mit geboten - hätte ihn dann ggf. halt abgeholt.
Heute steht nun der McLaren aus der ersten Versteigerung in Kleinanzeigen. Jetzt in Bad Salzungen.
Er soll auch nur noch etwas weniger als die Hälfte als bei Ebay kosten.

Ich bin irgendwie skeptisch.
Ist da tatsächlich ein Menschenfreund, der was zu verschenken hat?
Hat hier jemand aus dem Forum das alles gekauft und kann mich beruhigen, dass das alles korrekte Schnäppchen waren?

Viele Grüße
Markus

Benutzeravatar
Henry
Administrator
Beiträge: 4194
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10
Postleitzahl: 49143
Land: Deutschland

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Henry »

Nun, bei der Tempo Sammlung sahen die Bewertungen SEHR übel aus, daraus geht hervor: Ausländische Bankverndung, keine Ware erhalten usw. Da kannste auch mit Wirecard Aktien zocken ;-)

Der Rest riecht eher nach gekaperten oder zu Betrugszwecken angelegten Accounts.
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet

Drehzahlkönig
Beiträge: 113
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 18:43
Postleitzahl: 76467
Land: Deutschland
Wohnort: Bietigheim Bd.

Re: Online Auktionen: Der ganz normale Wahnsinn!!!!

Beitrag von Drehzahlkönig »

Hallo Leute,
gebt mal bei Ebay in Erweiterte Suche diese Artikelnummer ein: 274442712249 dann noch den Haken bei verkaufte Artikel setzen und voila da sind die beiden MC Laren "MGA" wieder.
Wurden per Sofortkauf im Doppelpack verkauft.
Komischerweise wurde aber beim Ersten verkauften eine Bewertung abgegeben...

Antworten