Dino 124 Bastelstunde

Der Bereich für Fahrer, Bastler, Techniker und Scratchbuilding
Benutzeravatar
wolsad
Beiträge: 1947
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:19
Postleitzahl: 45772
Land: Deutschland
Wohnort: Marl

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von wolsad »

Hallo,ich hab es mal mit meinen noch Bastelkarossen,Carrera 124 Dino und dem Exclusiv Dino von Hesse getestet.
Die Racegold Chassis passen tatsächlich nicht richtig unter den Exclusiv Dino.Der alte Exclusiv Dino hatte ja keinen Schwingarm.
Aber unter dem E.Dino passt auch kein 124 Chassis mit Schwingarm.Hesse hat da wohl bei dem Cartronic das Chassis etwas abgeändert.
Grüsse

Benutzeravatar
Musa350
Beiträge: 3229
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 10:38
Postleitzahl: 76596
Land: Deutschland
Wohnort: Marne

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von Musa350 »

Holger, fahr doch deinen Cartronic auch mit dem zugehörigen Chassis. Schmeiß den ganzen Beleuchtungskram raus und ab damit auf die Strecke. Der Cartronic Motor ist das Beste am ganzen Auto. ;)
Guggst du hier: viewtopic.php?f=9&t=4362&hilit=Cartronic+dino

Oder du schaust mal hier rein. Da habe ich einen 300SL auf ein Ford Chassis gesetzt. Der läuft immer übrigens noch, sofern ich die Bahn mal wieder runterklappe.
viewtopic.php?f=9&t=4668

Benutzeravatar
Holgib
Beiträge: 1131
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47
Postleitzahl: 22117
Land: Deutschland

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von Holgib »

Nee.Also mit dem Cartronic-Fahrwerk werde ich nicht fahren.Damit sieht das Auto aus wie ein fahrbares Klosett.Obwohl es nicht schlecht ist und werde es in Ehren halten :lol: .
Diese geile Dino-Karosserie muß auf ein Racegold!
Und die Arbeiten zum Anpassen Racegold/Cartronic-Karo sind abgeschlossen.
Schaut die Bilder hierzu.
Wofür sind denn die beiden Kabel,die vorne 'raushängen?


Holgi
Dateianhänge
DSC03067.JPG
DSC03066.JPG

Benutzeravatar
wolsad
Beiträge: 1947
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:19
Postleitzahl: 45772
Land: Deutschland
Wohnort: Marl

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von wolsad »

Die Kabel sind für die Frontbeleuchtung.Hinten hatten die dann 2 Rote LEDs.
Alle Exclusiv Dinos,Porsche 906,Ferrari F40,Mercedes C9, Porsche Carrera4,und Audis aus der Hesse Zeit hatten solche klaren "Lichtleiter" mit nur einer LED in der Mitte.Die Beleuchtung war fest auf der Endstörplatine fest verkabelt.
https://www.rennbahnteile.de/epages/620 ... ne_mit_LED

Die sieht bei Cartronic natürlich etwas anders aus.Von Cartronic hab ich nur den 300SL.

Benutzeravatar
holler
Beiträge: 860
Registriert: So 15. Feb 2009, 16:23
Postleitzahl: 24223
Land: Deutschland
Wohnort: Schwentinental
Kontaktdaten:

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von holler »

Moin Holgi,
der Dino sieht ja richtig schick aus. Was hast Du mit den hässlichen Rückleuchten gemacht?
Ich habe auch so einen Cartronic Teil hier rumliegen. Werde da wohl die roten LEDs plan schleifen und mit Klarlack versiegeln. Dann sehen die nicht aus wie Glubschaugen.
Gruß
Holger

P.S. an die beiden Leitungen muss das Band ran, mit dem Du den Wagen wie ein Wackeldackel hinter dir herziehen kannst ;) :lol:
immer auf der Suche

Benutzeravatar
Musa350
Beiträge: 3229
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 10:38
Postleitzahl: 76596
Land: Deutschland
Wohnort: Marne

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von Musa350 »

Wow, sieht schick aus. :respekt:

@holler
Da muss das Band ran... :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Holgib
Beiträge: 1131
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47
Postleitzahl: 22117
Land: Deutschland

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von Holgib »

holler hat geschrieben:
Do 16. Sep 2021, 09:11
Moin Holgi,
der Dino sieht ja richtig schick aus. Was hast Du mit den hässlichen Rückleuchten gemacht?
Ich habe auch so einen Cartronic Teil hier rumliegen. Werde da wohl die roten LEDs plan schleifen und mit Klarlack versiegeln. Dann sehen die nicht aus wie Glubschaugen.
Gruß
Holger

P.S. an die beiden Leitungen muss das Band ran, mit dem Du den Wagen wie ein Wackeldackel hinter dir herziehen kannst ;) :lol:
Hallo Holger.So potthäßlich find' ich die Rückleuchten garnichtmal.Hab' sie erstmal so gelassen.Wohl Geschmacksache...
Auf jedenfall weiß ich jetzt endlich,wofür die beiden Kabel vorne sind :klatschen: Da kann ich ja sogar dann im Freien draußen mit dem Ferrari 'rumlaufen.Cool.

Holgi

Benutzeravatar
Holgib
Beiträge: 1131
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47
Postleitzahl: 22117
Land: Deutschland

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von Holgib »

Wie schon erwähnt hab' ich die Heckleuchten gelassen.
Dateianhänge
DSC03072.JPG

Benutzeravatar
Holgib
Beiträge: 1131
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47
Postleitzahl: 22117
Land: Deutschland

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von Holgib »

Wo bekomme ich aber die vorderen Scheinwerferabdeckungen her?
Oder den Cartronic-Lampenträger dazu zerschneiden?

Holgi
Dateianhänge
DSC03071.JPG
DSC03070.JPG

Benutzeravatar
Musa350
Beiträge: 3229
Registriert: Sa 4. Mai 2013, 10:38
Postleitzahl: 76596
Land: Deutschland
Wohnort: Marne

Re: Dino 124 Bastelstunde

Beitrag von Musa350 »

Ich glaube nicht das da irgendwelche anderen Scheinwerfer als die originalen reinpassen. Wird dir nur zerschneiden als Lösung übrig bleiben.

Der sieht mit den Felgen aber auch wirklich klasse aus. :klatschen:

Antworten