Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Bahntechnik, Bahnvorstellungen, Streckentipps und alles über Schienen und Bahnbau
Antworten
Benutzeravatar
1967er
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 17:56
Postleitzahl: 78652
Land: Deutschland
Wohnort: 78652 Lauffen ob Rottweil
Kontaktdaten:

Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von 1967er »

Hallo zusammen,

zum Streckenbau sind mir 1,45 x 4 m als nutzbare Fläche gegeben.
Eingesetzt wird nur altes 124er Material (K1-K3). Bei dem Bild habe ich jetzt aus Gründen der Übersicht die Randstreifen weggelassen.

Sind jetzt ca. 12 Meter Fahrstrecke und das auch aus Gründen der Übersicht, mehr würde die Bahn überfrachten. Eingesetzt werden auch nur alte 124er und Eigenbauten. Durch das Auf- und Ab kann es sein, dass die letzte Schiene angepasst werden muss oder vielleicht auch mehrere ist klar.
Soll ich Überfahrten nutzen oder den Höhenunterschied mit normalen Schienen bewältigen? Da dass keine Raserstrecke wird, könnte ich Überfahrten nutzen oder?
Der Track wird aus mehreren Modulen bestehen. Möchte Landschaftsbau betreiben, die Strecke aber nicht abreißen müssen bei einem evtl. Auszug.

Die Streckenführung lehnt sich hier an:
https://www.youtube.com/watch?v=9DLjF35y1ZQ

Was meint Ihr, irgendwelche Tipps?

Grüße & Danke
Jürgen
Dateianhänge
Bildschirmfoto zu 2020-01-22 19-07-30.png

Benutzeravatar
samson
Beiträge: 747
Registriert: Do 19. Feb 2009, 22:52
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von samson »

1,45m Tiefe ist nicht viel. Habe hier mal ein Plan gemacht. Streckenlänge ist 15,9m.
1967a.jpg
1967b.jpg
Habe den Plan zweimal hochgeladen, jeweils einmal mit der anderen Überlappung
Gruß Ulrich

Benutzeravatar
1967er
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 17:56
Postleitzahl: 78652
Land: Deutschland
Wohnort: 78652 Lauffen ob Rottweil
Kontaktdaten:

Re: Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von 1967er »

Hi Ulrich,

danke, Ich schriebt ja, dass ich Landschaftsbau mit rein haben möchte, keine reine Fahrbahn.
Und da ist dann bei Deinen Vorschlägen nicht viel Platz mehr für. :-)
Mehr Strecke ja, aber auch eintöniger meine ich.

Dennoch Danke!

Grüße
Jürgen

Benutzeravatar
samson
Beiträge: 747
Registriert: Do 19. Feb 2009, 22:52
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von samson »

Blende mal bei deinem Entwurf die Randstreifen mit ein, da bleibt auch nicht viel für Landschaft über.
Und du mußt die hintere lange Gerade fast auf die 3.Ebene machen sonst kommst du mit der Überfahrt in der 2.Ebene nicht zurecht.
Gruß Ulrich

Benutzeravatar
samson
Beiträge: 747
Registriert: Do 19. Feb 2009, 22:52
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von samson »

Hier mal noch ein zweiter Entwurf, ist ewas kürzer mit 14.4m Streckenlänge. Bin mir aber niocht sicher ob die Tiefe wirklich nur 1,45m ist, könnte auch 2-3cm mehr sein.
Hinten zwei Geraden übereinander. Ein Bild die eine, das zweite die andere Gerade oben. Drittes Bild gleiche Strecke ohne Randstreifen.
Wobei Randstreifen bei 1:24 an allen Kurven außen und bei Kurve1 innen Pflicht ist, dazu nach der Kurve außen mindestens noch an zwei Geraden.
1967c.jpg
1967d.jpg
1967e.jpg
Gruß Ulrich

Benutzeravatar
1967er
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 17:56
Postleitzahl: 78652
Land: Deutschland
Wohnort: 78652 Lauffen ob Rottweil
Kontaktdaten:

Re: Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von 1967er »

Danke Ulrich,

ich werde die Layouts live testen, das ist wohl am Besten. :-)

Grüße & ein schönes WOE!
Jürgen

Benutzeravatar
samson
Beiträge: 747
Registriert: Do 19. Feb 2009, 22:52
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland

Re: Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von samson »

Bei den Randstreifen kommt es auch darauf an ob du die Strecke in beide Richtungen befahren willst. Durchgängig innen und außen ist Luxus, braucht man aber nicht unbedingt ( siehe mein letzter Beitrag).
Ich habe bei meiner Bahn eine Durchfahrtshöhe von 10cm, sprich von Schienenoberkante der unteren bis zur Brückenunterkante der oberen Ebene.
Weniger würde ich nicht machen.
Gruß Ulrich

Benutzeravatar
1967er
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Dez 2017, 17:56
Postleitzahl: 78652
Land: Deutschland
Wohnort: 78652 Lauffen ob Rottweil
Kontaktdaten:

Re: Streckenplan auf 1,45 x 4 m

Beitrag von 1967er »

samson hat geschrieben:Bei den Randstreifen kommt es auch darauf an ob du die Strecke in beide Richtungen befahren willst. Durchgängig innen und außen ist Luxus, braucht man aber nicht unbedingt ( siehe mein letzter Beitrag).
Ich habe bei meiner Bahn eine Durchfahrtshöhe von 10cm, sprich von Schienenoberkante der unteren bis zur Brückenunterkante der oberen Ebene.
Weniger würde ich nicht machen.
Danke für den Tipp mit der Höhe. Ich denke, ich nehme nur eine Fahrrichtung, da ich mit Racecontrol die Zeiten nehme/Runden zähle und auch eine Tankfunktion haben möchte, die aufgrund der Konfiguration der Spulensensoren dann nur in einer Richtung möglich ist.
Und Randstreifen durchgängig sieht mir nicht so gut aus. Wir werden sehen...

Greetz
Jürgen

Antworten