Neuzugang in der 124er Sammlung

Sammlerfragen, Beurteilungen, Preisfindungen und was sonst mit dem Sammeln von Carrera 124 Fahrzeugen zu tun hat...
Benutzeravatar
Vossi
Beiträge: 40
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:19
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Weitnau

Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Vossi »

Hallo 124er Sammler,

leider wart Ihr vermutlich ALLE am Samstag auf der Slotmania, und ich mal wieder nicht.
Ich hoffe es war für Euch erfolgreich. ( Käufer und Verkäufer )

Deshalb habe ich mir am frühen Nachmittag gedacht, kuck mal kurz auf Ebay-Kleinanzeigen, was so angeboten wird.
Sofort kam ein 124er Wagen der mir in meiner Sammlung noch fehlt. Nachdem hier aber schon 37 Klicks auf der Anzeige waren,
habe ich mir keine großen Hoffnungen gemacht. Egal, und den Verkäufer gleich angeschrieben.

2 Stunden später kam die Nachricht, geht klar, kannst Du haben. Juhu :klatschen: :klatschen:

Der Wagen hat Beschädigungen, mit denen ich aber durchaus, auf Grund des gewünschten Preises, den ich auch ohne zu verhandeln
bezahlt habe, leben kann.

Rechter hinterer Radlauf auf Höhe der Stoßstange mit Fehlteil.
A-Säule Fahrerseite auf Höhe des Daches gebrochen.
Außerdem ein Riss von 25mm mittig im vorderen Dachbereich. ( Wahrscheinlich typischer Drauftritt )

Evtl. stellt sich der Eine oder Andere von Euch den nicht in die Vitrine. Bei diesem Wagen habe ich damit kein Problem.
Bei Auto`s die viel leichter zu bekommen / finden sind, mache ich das auch nicht. Bei dem hier ist das so okay. :D

Heute kam der Wagen, perfekt verpackt, und geht direkt zu den anderen Auto`s in die Vitrine.

Bin gespannt auf Eure Nachrichten.

Gruß, Vossi
Dateianhänge
20221026_174954 - Kopie.jpg
20221026_174938 - Kopie.jpg
20221026_174857 - Kopie.jpg

Benutzeravatar
Vossi
Beiträge: 40
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:19
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Weitnau

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Vossi »

Hier noch weitere Fotos.
Dateianhänge
20221026_175053 - Kopie.jpg
20221026_175033 - Kopie.jpg
20221026_175019 - Kopie.jpg

Benutzeravatar
kaik
Beiträge: 676
Registriert: Mo 23. Feb 2009, 10:54
Postleitzahl: 58093
Land: Deutschland
Wohnort: 58093 Hagen

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von kaik »

Ja dann erst einmal viel Spaß an dem Wagen.

Auf der Slotmania merkte „man“, dass das Interesse für die alten 124er deutlich nachgelassen hat. Selbst Schienen waren so gar nicht gefragt.
Hättest also das ein oder andere Schnäppchen machen können. Ich selber habe leider deutlich mehr Geld ausgegeben als eingenommen.
________________________________
viele Grüße aus Hagen

Kai

Benutzeravatar
Vossi
Beiträge: 40
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:19
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Weitnau

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Vossi »

Hallo Kai,

Vielen Dank.

Den Wagen findet man dann doch nicht so oft, so dass ich, wie erwähnt, zu diesem Preis zuschlagen musste.
Der Geldbeutel spiel ja immer auch eine große Rolle.

Den 25.03.2023 habe ich mir jetzt schon ganz dick im Kalender eingetragen. Und der muß, nachdem ich das letzte
mal vor 14 Jahren auf der Slotmania war, endlich wieder klappen. Das Wetter muß dann aber auch mitspielen.

Ich habe eigentlich nur Interesse an den alten 124er Sachen, ein paar Flugzeuge und LKW`s ausgenommen. :lol:
Alte Werbungen aus Zeitschriften, Ausschreibung zu Stadtmeisterschaften, Versandkartons, OVP Ersatzteile, Poster,
den Wasserball usw. suche ich aber auch noch.

Schienen brauche ich evtl. auch nur noch ein Paar 3er Kurven. Mit der permanenten Bahn dauert`s leider immer
noch, weil der Keller immer noch zu voll ist. Wo die Bahn hinkommt steht fest. Wie sie grob aussieht ( im Kopf ) auch,
aber eben noch nicht in Echt.

Gruß nach Hagen aus dem Allgäu, Vossi

Benutzeravatar
Holgib
Beiträge: 1285
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 10:47
Postleitzahl: 22117
Land: Deutschland

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Holgib »

kaik hat geschrieben:
Fr 28. Okt 2022, 14:40
Ja dann erst einmal viel Spaß an dem Wagen.

Auf der Slotmania merkte „man“, dass das Interesse für die alten 124er deutlich nachgelassen hat. Selbst Schienen waren so gar nicht gefragt.
Hättest also das ein oder andere Schnäppchen machen können. Ich selber habe leider deutlich mehr Geld ausgegeben als eingenommen.
Bestätigt meine letzten Beiträge.124er Fahrautos lassen sich garnicht mehr verkaufen.Kann man nur hoffen,daß wenigstens ein kleiner Stamm von Fans der analogen 124 bleibt.

Holgi

Benutzeravatar
Vossi
Beiträge: 40
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 23:19
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Weitnau

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Vossi »

Hallo,

erstaunt mich jetzt doch etwas?

Ich dachte eigentlich dass auch Fahrauto`s, natürlich je nach Preis und Zustand, immer noch gefragt sind, Schade.
Ich will auf meiner geplanten Bahn eigentlich nur mit den "alten" Kisten heizen.

Gruß, Vossi

Steilkurve
Beiträge: 143
Registriert: Mo 24. Mär 2014, 12:44
Postleitzahl: 56075
Land: Deutschland

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Steilkurve »

Hallo zusammen,

Ein allgemein zurückgehendes Interesse an C124 sehe ich zumindest bei eBay nicht.
Ich meine eher eine stärkere Ausdifferenzierung der Preise beobachten zu können.
Für Spitzenfahrzeuge werden nach wie vor Spitzenpreise bezahlt. Bei mittelmäßigen Fahrzeugen (ZB mit deutlichen Beschädigungen wie Rissen oder Abbrüchen) kommt es auf das Gesamtpaket an, also ZB ob eine gute Verpackung dabei ist. Beispiel: Kürzlich ist ein C 124 Lancia Stratos Studie mit zwei Rissen in der Karosserie und mäßiger Verpackung für knapp 130 Euro über die Theke gegangen. Das finde ich fair.
Was ich auch sehe, ist, dass Fahrautos sehr günstig gehandelt werden. Ich vermute hier, dass eher auf Digital-Bahnen gefahren wird.

Benutzeravatar
Henry
Administrator
Beiträge: 4514
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10
Postleitzahl: 49143
Land: Deutschland

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Henry »

Ich habe auch eine gewohnt bunte - von Bastelkram bis teures Zeug - Mischung verkauft, hatte das angesichts der allgemeinen Weltlage auch erheblich schlechter befürchtet und war eher positiv überrascht.

Es kommt ja auch immer drauf an, was man so auf dem Tisch hat.
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet

Benutzeravatar
Henry
Administrator
Beiträge: 4514
Registriert: Fr 13. Feb 2009, 13:10
Postleitzahl: 49143
Land: Deutschland

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von Henry »

Nachtrag speziell zu 124: Da hatte ich ein paar, die auf den ersten Blick gut aussahen, auf den zweiten nicht. Und da war Interesse auch vorhanden, nur halt nicht in dem mittleren Zustand, den ich anbieten konnte. Top war gesucht und Bastelware ging auch gut.
______________________
http://www.mekcar.de

von meinem C64 gesendet

Benutzeravatar
MarkusP
Beiträge: 117
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 22:02
Postleitzahl: 69190
Land: Deutschland

Re: Neuzugang in der 124er Sammlung

Beitrag von MarkusP »

Hallo zusammen,

Ich finde den Golf auch in diesem Zustand klasse.
Hatte ihn auch auf Kleinanzeigen gesehen, dass Netz war aber nicht so gut auf der Slomania. :lol:
Er ist ja in gute Hände gekommen. Da bin ich ja beruhigt.

Das Angebot an 124er auf der Slotmania hat meiner Meinung eher etwas abgenommen.
Das was ich interessant fand, war entweder echt teuer (Chap), oder es hat der Kai gekauft (C6 Bausatz). Auch gut, Geld für mich gespart.
Bei den Autos und Schienen kommt es aus meiner Sicht immer auf den Preis an.
Ich habe alle meine 124er Schienen verkauft. Und die Autos wurden oft angefasst, aber wir wurden uns dann doch nicht einig.
Insgesamt war ich mit der Slotmania diesen Herbst zufrieden.
Viele Slotfreunde getroffen und obwohl ich alleine meinen kleinen Stand hüten musste, viel gequatscht. :D

Viele Grüße
Markus

Antworten